Kunst und Kultur

Ein Museumsbesuch in Achterhoek inspiriert Jung und Alt.

Kommen Sie und erleben Sie Kultur für einen Tag

Ein Besuch in einem der vielen schönen Museen in Achterhoek lohnt sich auf jeden Fall. Neben Kunstwerken gibt es auch viele schöne Geschichten über die verarbeitende Industrie, für die der Achterhoek bekannt ist. Es gibt auch viele Möglichkeiten, die Kultur an den vielen Sehenswürdigkeiten zu genießen. Für alle Museen in Achterhoek möchten wir Sie auf die Website von Achterhoek Tourism verweisen.

Unsere Tipps

Villa Mondriaan

Mondrian ist weltberühmt. Von New York bis Paris, aber heutzutage auch von Tokio bis Köln weiß jeder, wer der Künstler mit seinen rechten Winkeln und hellen Farbbereichen war. Nur wenige wissen, dass Piet Mondrian seine ersten Schritte auf dem Weg des Künstlers in Winterswijk unternommen hat. Mondrian lebte vom achten bis zum zwanzigsten Lebensjahr in Zonnebrink in Winterswijk. Piet Mondrian ist zurück an dem Ort, an dem er aufgewachsen ist. Im Jahr 2013 wurde die Villa Mondriaan im Elternhaus und in den angrenzenden Gebäuden realisiert, in denen die frühen Arbeiten des Künstlers ausgestellt sind. Die Lebensgeschichte von Piet Mondrian wird mit zeitgenössischen Mitteln erzählt. www.villamondriaan.de

Weinberg Hesselink

Weinberg Hesselink ist im Grün versteckt. Romantisches Haus mit Strohdach, authentisch offen „nachlässig“ und einer geschmackvoll eingerichteten Terrasse in der Nähe des Weinbergs. Hier können Sie 7 Tage die Woche Weine probieren und kaufen. Dieser Weinberg hat bereits viele Auszeichnungen gewonnen. Der Weinliebhaber wird sicherlich von den vielen schönen Weinen überrascht sein. Auf der Terrasse können Sie auch eine Tasse Kaffee und ein alkoholfreies Getränk mit Kuchen genießen. www.wijngaardhesselink.de

Museum More

Das Museum more befindet sich in Schloss Ruurlo. Diese wunderschöne Umgebung ist die Kulisse für die Arbeit von Carel Willink. Die Willink-Sammlung besteht aus mindestens 45 Werken. Das Selbstporträt, das Willink im Alter von 18 Jahren bis einschließlich des berühmten Gemäldes Portrait of Mathilde von 1975 anfertigte, ist unter anderem Teil der Sammlung. Sie können die Entwicklung des Künstlers sehen. Vom angehenden Künstler zu seiner späteren Arbeit. www.museummore.de

Rosenhaege Living Gardens

In einer wunderschönen Lage etwas außerhalb von Winterswijk finden Sie 4,5 Hektar schöne und inspirierende Gärten. Machen Sie einen Spaziergang durch die Gärten und genießen Sie die Atmosphäre im Freien. Die Gärten bestehen aus Beispielen der Klassik, des Südens, der Moderne und der Landschaft. Es gibt ein keltisches Kaffeehaus und ein Geschäft, in dem ländliche Produkte verkauft werden. www.rosenhaege.de

Transit Oost

In der Museumswerkstatt erfahren Sie alles über die Geschichte des öffentlichen Verkehrs in der Achterhoek. Sie können ein großes Layout anzeigen, aber es gibt auch viele Fahrzeuge zum Anzeigen. Sie können auch mit dem Tracker arbeiten und die Geschichte der Textilindustrie, des Kohletransports und des öffentlichen Verkehrs aus dieser Zeit erleben. www.transitoost.de

Erve Kots

Das Freilichtmuseum Erve Kots zeigt, wie die Bauern in Achterhoek lebten. Auf dem Hof ​​befinden sich mehrere historische Bauernhöfe, eine Rosenölmühle, ein Sägewerk und eine große Sammlung von Utensilien aus dieser Zeit. Neben dem Freilichtmuseum gibt es noch viel mehr zu erleben. Es gibt ein Biererlebnis über das selbst gebraute Bier und ein Pfannkuchenrestaurant. Jung und Alt werden sich hier einen Tag lang amüsieren. www.ervekots.de